Monat: April 2020

Bitcoin-gestützter ‚Cryptodollar‘ zur Bekämpfung der Hyperinflation in Venezuela

Das kolumbianische Start-up-Unternehmen Valiu hat seinen „Cryptodollar“ eingeführt – einen Bitcoin-gestützten synthetischen USD, den die Venezolaner für Zahlungen und Überweisungen verwenden können. Das in Kolumbien ansässige kolumbianische Start-up-Unternehmen für grenzüberschreitende Überweisungen Valiu hat Bitcoin Trader-unterstützte synthetische US-Dollar eingeführt, um den Venezolanern den Zugang zu stabilen Vermögenswerten zu ermöglichen und die Hyperinflation zu umgehen, unter der …

Bitcoin-gestützter ‚Cryptodollar‘ zur Bekämpfung der Hyperinflation in Venezuela Weiterlesen »

US SEC erlaubt 10.000 Dollar-Hedge-Fonds Zugang zu CME-Bitcoin-Futures

Die anscheinend sehr lukrativen Medaillenfonds werden laut einem Antrag in der Lage sein, auf die bar abgerechneten Bitcoin-Futures der CME Group zu setzen. Ein verschwiegener, aber Berichten zufolge höchst lukrativer Hedge-Fonds hat nun grünes Licht für Investitionen in die Terminmärkte von Bitcoin (BTC). In einer ursprünglich vom 30. März datierten Broschüre bestätigte die US-amerikanische Aufsichtsbehörde …

US SEC erlaubt 10.000 Dollar-Hedge-Fonds Zugang zu CME-Bitcoin-Futures Weiterlesen »

Bitcoin könnte aufgrund dieses Bergbaufaktors „schnell“ ein $20.000-Hoch durchbrechen

Seit sich Bitcoin im Dezember 2017 von den 20.000-Dollar-Höchstständen zurückgezogen hat, fragen sich Investoren im Kryptowährungsraum, wann die BTC wieder neue Höchststände erreichen wird. Laut einer Reihe von Analysten ist ein BTC-Preis von 20.000 $ in diesem Jahr, oder zumindest in den kommenden 12 Monaten, tatsächlich wahrscheinlich. Ein Händler hat kürzlich eine einfache Angebots-Nachfrage-Dynamik angeführt, …

Bitcoin könnte aufgrund dieses Bergbaufaktors „schnell“ ein $20.000-Hoch durchbrechen Weiterlesen »