Top Seiten - sitesm2.org

Kategorie: Speicherplatz

So überprüfen Sie den freien Festplattenspeicher unter Windows

So überprüfen Sie den freien Festplattenspeicher unter Windows

Sie können nicht einfach für immer Dinge zu einem Laufwerk hinzufügen, sei es Ihre Hauptfestplatte, das kleine Flash-Laufwerk in Ihrer Tasche oder die riesige externe Festplatte auf Ihrem Schreibtisch.

Selbst eine wohl riesige 16 TB Festplatte hat ein Limit: 16 TB! So verrückt es auch klingt, es kann sich auch füllen. Zwar braucht es dafür zwei Millionen hochwertige Fotos, aber „nur“ etwa 150 abendfüllende 4K-Filme.

Unabhängig davon haben Sie die Idee – Sie müssen vielleicht von Zeit zu Zeit den freien Speicherplatz überprüfen, speicherplatz windows 7 besonders wenn er anfängt, sich zu verlangsamen oder lustig zu verhalten, was sehr oft die nicht ganz so klare Folge von zu viel Material an einem einzigen Ort ist.

Leider erhalten Sie gerade unter Windows-Betriebssystemen keine freundliche Warnung: „Hey, Ihre Festplatte ist fast voll! Stattdessen erhalten Sie seltsames Verhalten, kryptische Fehlermeldungen oder schwerwiegende Probleme wie BSODs.

Glücklicherweise ist es super einfach zu überprüfen, wie viel freien Speicherplatz Sie auf einem Ihrer Laufwerke haben, und es dauert nur ein oder zwei Minuten.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie dies unter Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP tun:

So überprüfen Sie den freien Festplattenspeicher unter Windows

Tippen oder klicken Sie nur in Windows 10 auf die Schaltfläche Start, gefolgt vom Datei-Explorer (das kleine Ordnersymbol). Wenn Sie es nicht sehen, überprüfen Sie es im Ordner Windows System oder geben Sie Datei-Explorer in das Suchfeld ein.

  • Suchen Sie unter Windows 8 oder Windows 10 nach diesem PC und tippen oder klicken Sie dann auf Diesen PC.
  • Klicken Sie unter Windows 7 oder Windows Vista auf die Schaltfläche Start, gefolgt von Computer.
  • Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Arbeitsplatz.
  • Siehe Welche Version von Windows habe ich?, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Version Sie verwenden.
  • Vergewissern Sie sich auf der linken Seite des Datei- oder Windows-Explorers (abhängig von Ihrer Windows-Version), dass dieser PC, Computer oder Arbeitsplatz ausgewählt ist (wiederum basierend auf Ihrer Windows-Version).
  • Dieser PC wurde im linken Bereich eines Windows 10-Fensters hervorgehoben.
  • Wenn Sie auf der linken Seite dieses Bildschirms nichts sehen, öffnen Sie das Menü Ansicht und aktivieren Sie den Navigationsbereich. In älteren Versionen von Windows gehen Sie stattdessen zu Organisieren > Layout > Navigationsbereich (7 und Vista) oder Ansicht > Explorerleiste > Ordner (XP).
  • Auf der rechten Seite finden Sie die Festplatte, auf der Sie wissen möchten, wie viel freier Speicherplatz noch vorhanden ist.

Windows C: Laufwerk mit freiem Speicherplatz im Datei-Explorer

Unter Windows 10 & 8 werden alle Speichergeräte im Bereich Geräte und Laufwerke aufgelistet. Unter Windows 7, Vista und XP sind Festplatten und Geräte mit Wechselmedien separat aufgeführt.

In neueren Versionen von Windows können Sie direkt unter dem Laufwerk sehen, wie viel freier Speicherplatz darauf noch vorhanden ist, sowie die Gesamtgröße des Laufwerks in einem Format wie diesem:

Lokale Festplatte

Lokale Festplatte (C:)[Speicherplatzanzeige] 49,0 GB frei von 118 GBs

Wenn das alles ist, was du wissen musst, dann bist du fertig! Es gibt jedoch noch ein wenig mehr Informationen über die Kapazität Ihrer Festplatte, die etwas tiefer verborgen ist:

Um mehr zu sehen, klicken oder tippen Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, auf dem Sie mehr Speicherplatzinformationen wünschen, und wählen Sie dann Eigenschaften.

Eigenschaften Rechtsklick auf den Menüpunkt in Windows 10

Auf der Registerkarte Allgemein sehen Sie alle wichtigen Details über das Speichermedium, das Sie sich ansehen, in Bytes berichtet sowie gerundeten GB….freien Speicherplatz inklusive:

Belegter Platz: Dies ist die Summe aller Daten auf diesem Gerät.

Freier Platz: Dies ist die Differenz zwischen der gesamten formatierten Kapazität des Geräts und der Gesamtsumme aller darauf gespeicherten Daten. Diese Zahl gibt an, wie viel mehr Speicherplatz du füllen darfst.

Kapazität: Dies ist die gesamte formatierte Kapazität des Laufwerks.

Außerdem gibt es ein Kreisdiagramm, das den belegten vs. freien Speicherplatz auf dem Laufwerk anzeigt und hilfreich ist, um zu visualisieren, wie viel Speicherplatz Sie auf dieser Festplatte oder einem anderen Gerät verbrauchen.